away-265212_640

Selbstcoaching Monday: „Skalentechnik“

Übung: „Skalentechnik“ (ca. 5-10 Minuten)

Wie haben Sie als Kind gelernt? Als Kind haben wir kleine Schritte gemacht, ganz vorsichtig und immer mit großer Konzentration auf den Nächsten. Fielen wir einmal hin, standen wir wieder auf. Immer und immer wieder. Als Erwachsene ist uns diese Technik der kleinen Schritte oft verloren gegangen…

Die folgende Übung hilft Ihnen dabei, große Probleme oder Hindernisse mit kleinen Schritten anzugehen.

Denken Sie an ein aktuelles Problem oder eine akut belastende Situation und überlegen Sie für sich:

1) Wo würden Sie auf einer Skala von 0 (kein Problem) bis 10 (ein sehr belastendes Problem) die Gewichtung Ihres jetzigen Problems einordnen?

500px-NRS

 

 

2) Was müsste passieren, damit das Problem für Sie nur etwas leichter würde, also z.B. von einer sieben zu einer sechs würde? Was könnten Sie dafür tun und was könnte Ihnen dabei helfen?

Erinnerung: Es geht nicht darum, gleich 4 Schritte auf einmal zugehen.

Setzen Sie die Mini-Änderung(en) um und gehen dann zum nächsten Schritt über!

Viel Erfolg mit der Skalentechnik!